2014: Kreativität gewinnt!

2014: Kreativität gewinnt!

by ptauscher

Das Motto 2014: Auszubildende gewinnen Auszubildende

GELDPREIS:

Erhaltet einen Bargeldgewinn von 750 €!

AUFMERKSAMKEIT:

Sichert euch kostenfreie Werbung und PR auf der Sonderseite der Bayerischen Rundschau über den Ausbildungspreis!

IMAGE:

Macht Eure Firma zu Kulmbachs kreativstem Ausbildungsbetrieb und zeigt dem Landkreis, was in Euch steckt!

Gewinner

Mit ihrem Engagement und ihrer Kreativität haben die Auszubildenden des Landratsamtes Kulmbach die Jury überzeugt und dürfen sich über einen geldpreis von 750 Euro freuen: Ihr „E-Motion“ genanntes Projekt zur E-Mobilität im Landratsamt wurde mit dem Ausbildungspreis 2014 ausgezeichnet.

Im Hinblick auf den Klima- und Emissionsschutz steht die Elektromobilität überall im Fokus! Die Auszubildenden des Landratsamtes haben im Rahmen ihrer Projektarbeit untersucht, ob es Sinn macht, den Fuhrpark des Landratsamtes um ein elektrisch angetriebenes Auto zu ergänzen. Ihre Ergebnisse haben die „Stifte im Amt“ in Form einer professionell gestalteten Broschüre sowie auf einer eigenen Webseite festgehalten, auf der sie anhand des Projektes auch beschreiben, wie vielseitig und abwechslungsreich die Ausbildung im Landratsamt ist. Die Initiative der Azubis und die rundum gelungene Präsentation ihrer Arbeit beeindruckte.

Auch das Projekt des zweiten Ausbildungspreis-Gewinners: Die Azubis der Firma Saum & Viebahn freuen sich ebenfalls über 750 Euro. Vorlage für ihr Wettbewerbsprojekt ist das Werbe-Video „Supergeil“ mit Friedrich Liechtenstein. „Wir haben uns überlegt, womit man Jugendliche erreichen kann. Cool muss es sein und lustig“, sagt Lena Glomb. So entstand die Idee, im „Supergeil“-Stil für das eigene Unternehmen zu werben. „Wir zeigen unser komplettes Haus, alle Arbeitsplätze, alle Produkte, die Teamarbeit, die Lagerräume.“

Presse

Helle Köpfe mit starken Ideen

Die Azubis des Landratsamts und von Saum & Viebahn zeigen in kreativen Projekten, warum sie mit ihren Arbeitgebern das große Los gezogen haben. Der Arbeitskreis Schule/Wirtschaft und die BR belohnen ihr Engagement.

Funktioniert Azubi-Suche auch online?

Der Ausbildungspreis wurde dieses Jahr neu konzipiert. Belohnt werden nicht nur die Sieger. Alle Nominierten durften gestern Abend ihre Projekte präsentieren.

Mit pfiffigen Ideen zum Sieg

Die Azubis des Landratsamtes Kulmbach und der Nachwuchs der Firma Saum & Viebahn sind die Gewinner des Ausbildungspreises 2014. Zu den ersten Gratulanten zählte Erzbischof Ludwig Schick.

Top